Product Security Officer (m/w/d)

  • Unternehmen: Maurer Electronics GmbH
  • Standort: Hannover, Deutschland
  • Vertragsart: Befristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • fachliche und disziplinarische Leitung einer Gruppe, welche sich auf die Cyber Security Entwicklung spezialisiert hat
  • erster Ansprechpartner für das Thema Security in den Entwicklungsprojekten
  • Beratung und Schulung der Entwicklungsabteilungen zum Thema Cyber Security
  • Analyse von Kundenanforderungen sowie Abgleich dieser mit den internen und gesetzlichen Anforderungen
  • Schnittstellen-Funktion zu den IT Security Officer anderer Bereiche und Abteilungen
  • Unterstützung bei der Definition von IT Security Qualifizierungsmaßnahmen für unsere Mitarbeiter
  • Übernahme des Prozessgebietes des Security Management, inkl. der Verwundbarkeitsüberwachung von Komponenten
  • Verantwortung für den Security Engineering Prozess innerhalb der Abteilung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, IT-Sicherheit, Mathematik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • fundierte Erfahrung im Bereich Cyber Security, inkl. Cyber Security Maßnahmen sowie hinsichtlich gesetzlichen Anforderungen und Normen ISO-270xx, ISO 25010
  • Kenntnisse in der Konzeption und Vorgehensweisen zur Software Entwicklung nach BSI IT Grundschutz sowie umfassende Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich Penetrationstests von Applikationssoftware und Systemen
  • gute Moderations- und Kommunikationsfähigkeiten, hohes Qualitätsbewusstsein sowie eine ausgeprägte analytische Denkweise und eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise
  • empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise
  • verhandlungssicheres Deutsch und gutes Englisch

Ihre Vorteile

  • einzigartige, nationale sowie internationale Projekte
  • moderne und agile Entwicklungsmethoden
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktive Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung