Bauprojektleiter (m/w/d) Hochbau/Innenarchitektur

  • Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
  • Standort: Berlin, Deutschland
  • Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • Leitung von Neu- und Umbauprojekten im Bereich Hochbau/Innenarchitektur in allen Kostengruppen sowie Übernahme der Bauherrenvertretung
  • Konzeption von Büroflächen, sonstigen Innenräumen und Teilen von Gebäuden, insbesondere in den DIN-276-Kostengruppen 300 und 600 sowie fachübergreifend 
  • Prüfung und gegebenenfalls Erstellung von Leistungsverzeichnissen der entsprechenden Kostengruppen 
  • Formulierung von Leistungsbeschreibungen für Objekt- und Fachplaner
  • Führung von Planungsteams und Koordination der Bauausführungen 
  • Dokumentation der bearbeiteten Aufgaben und Pflege des Datenarchivs 
  • Mitwirkung in sonstigen Projekten des Bereichs

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Innenarchitektur-Studium oder Abschluss in einer vergleichbaren Disziplin 
  • in Planungsbüros oder auf der Ausführungsseite erworbene, einschlägige Berufspraxis in der Leitung von Innenarchitektur-Projekten im gewerblichen Umfeld 
  • anwendungssichere Kenntnisse in den ASR, der HOAI, der BauO Bln, der VOB B/C, im Vergaberecht und in relevanten DIN-Normen
  • Verständnis für die Balance zwischen Design und Umsetzung
  • gutes Kommunikationsvermögen im Austausch mit internen und externen Schnittstellen
  • Koordinations-, Durchsetzungs- und Organisationsgeschick sowie souveränes, überzeugendes Auftreten und Teamgeist
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands

Ihre Vorteile

  • kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern