Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • Weiterentwicklung der gesamtheitlichen IT-Architektur und Ableitung von proaktiven Maßnahmen, insbesondere für die IT-Systemlösungen im Rahmen der Verwaltungsdigitalisierung und digitaler Bürgerdienste
  • Übernahme der Verantwortung für die Definition und das Design von Anwendungs- und Lösungskonzepten der IT-Systemarchitektur auf Basis der IT-Strategie und Gesamtarchitektur
  • Beratung und Unterstützung von internen Stakeholdern sowie der Facharchitekten und Projektteams hinsichtlich der technischen Weiterentwicklung und Umsetzung der relevanten Business-Prozesse und -Anforderungen
  • Review und Re-Design von bestehenden Anwendungsarchitekturen sowie iterative Einführung neuer Technologien in Zusammenarbeit mit dem Systembetrieb und den Projektteams
  • Darstellung der bestehenden und zukünftigen Architektur auf Management- und Kundenseite sowie Optimierung von Prozessen und Technologien im Projektkontext
  • Entwicklung von Vorgaben für das Architektur-Tooling und deren Einführung in den Projektteams
  • Erarbeitung und Darstellung synergetischer Effekte im Infrastruktur- und Anwendungsbereich

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, alternativ einer vergleichbaren Fachrichtung oder eine ähnliche Qualifikation
  • technisches Verständnis sowie einschlägige Erfahrungen mit Architekturen von Systemlösungen im Bereich Betrieb von Applikationen und im Plattform-Betrieb, aber auch mit IT-Backend- sowie IT-Netzwerk-Infrastrukturen
  • praktische Kenntnisse über Design von IT-Architekturen und komplexer technischer Lösungen im Open-Source-Bereich der Cloud Native Computing Foundation (CNCF)
  • relevantes generalistisches IT-Wissen, insbesondere im Hinblick auf aktuelle Technologien und Technologietrends, insbesondere im CNFC-Bereich
  • umfassendes Know-how in Cloud-Plattformen (VMware, K8S) und in deren Implementierung via Ansible, Terraform und insbesondere Helm
  • Praxis mit verteilten Systemen, Cluster-Architekturen, AuthN/AuthZ/RBAC, Cloud-Native-Software/Open-Source-Software und GitOps/Kubernetes
  • Motivation sowie analytisch-konzeptioneller, lösungsorientierter und verantwortungsbewusster Arbeitsstil

Ihre Vorteile

  • einzigartige, nationale sowie internationale Projekte
  • moderne und agile Entwicklungsmethoden
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktive Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung

Die
Bundesdruckerei-Gruppe

Die Bundesdruckerei-Gruppe ist das IT-Sicherheitsunternehmen des Bundes. In den Tochtergesellschaften Bundesdruckerei GmbH, D-Trust GmbH, genua GmbH, iNCO Spółka z o.o und Xecuro GmbH, gestalten hochspezialisierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Deutschlands digitale Zukunft.

Hier erfahren Sie mehr

Bundesdruckerei GmbH

„Made in Germany“ braucht Macherinnen und Macher: Ein Job bei der Bundesdruckerei GmbH verbindet Hightech-Innovation mit gesellschaftlicher Verantwortung. Im Herzen Berlins entstehen Lösungen, die Identitäten und Daten schützen – für einen Wandel, in dem Deutschland, seine Unternehmen und seine Menschen jederzeit selbstbestimmt bleiben.

Hier erfahren Sie mehr