(Senior) Software Architect (m/w/d) Bereich Zertifikate

  • Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
  • Standort: Berlin, Deutschland
  • Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • Konzeption und Erweiterung der bestehenden System-Architektur gemäß den im agilen Kontext erarbeiteten Anforderungen
  • Verantwortung für die Konzeption komplexer verteilter Softwarearchitekturen (insbesondere Microservices)
  • Optimierung der System-Architektur im Kontext der verwendeten Schnittstellen zum Authentisierungsmanagement, zum Galera-Datenbank-Cluster und zum Zertifikatsmanagementsystem Nexus
  • Unterstützung bei der Beseitigung von Softwarefehlern in den einzelnen Regressionen der automatisierten Tests
  • eigenverantwortliche Entwicklung neuer Features und Optimierung des bestehenden Codes in Bezug auf Performanceverbesserung und System-Robustheit

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Erfahrung in der Softwareentwicklung und -architektur (vorzugsweise im Trust-Center-Umfeld)
  • profundes Wissen in Java mit den Schwerpunkten OSGi, Spring Boot und Webtechnologien (WS, REST, SOAP, Vaadin, HTML5, CSS3, JavaScript) sowie in MySQL und Galera Cluster
  • sicherer Umgang mit Java Cryptographic API von Bouncy Castle
  • Praxis mit Unified Modeling Language (UML), SysML und zugehörigen Softwarearchitekturmustern sowie mit CA-Systemen bzw. RA-/CA-Prozessen für qualifizierte und fortgeschrittene Signaturen
  • Kenntnisse in Kryptographie mit Schwerpunkt Public Key Infrastructure, X.509, ASN.1 und x.509-Authentisierungsverfahren sowie im Bereich Microservices, DevOps (Virtualisierung, Docker, Kubernetes) und mit verteilten Versionierungssystemen, z. B. git, hg
  • systematische, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Teamgeist und kommunikative Kompetenz
  •  

Ihre Vorteile

  • kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern