DevOps Engineer (m/w/d) eID-Systeme

  • Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
  • Standort: Berlin, Deutschland
  • Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • Konzeption, Aufbau und Konfiguration von CI/CD-Pipelines für Backendsysteme mobiler Anwendungen vor allem im Bereich digitaler Identitäten
  • Sicherstellung schneller und reibungsloser Deployments über alle Stages
  • Containerisierung von modernen Webanwendungen im Bereich digitaler Identitäten
  • Betrieb und Monitoring im DevOps-Umfeld der Backendsysteme mobiler Anwendungen
  • Implementierung und Weiterentwicklung von Softwarekomponenten in Java
  • aktive Mitwirkung im agilen Entwicklungsprozess und Zusammenarbeit mit den Teams für Android und iOS Entwicklung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung beim Aufbau von CI/CD-Pipelines sowie beim Deployment von Softwareanwendungen, vorzugsweise mit GitLab
  • Erfahrung im Betrieb von Anwendungen auf Kubernetes-Plattformen, vorzugsweise OpenShift
  • Kenntnisse in Java und den Features aktueller Versionen, in gängigen Technologien wie REST, SOAP, JSON, XML sowie Kenntnisse in gängigen Frameworks wie Spring Boot und in der Nutzung relationaler Datenbanken
  • Know-How in der Versionierung von Softwareanwendungen mit Git
  • Kenntnisse im Bereich Monitoring Lösungen wie ELK, Grafana, Prometheus wünschenswert
  • idealerweise Kenntnisse im Bereich IT-Security, Kryptografie oder digitaler Identitäten
  • strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise sowie gutes Kommunikationsvermögen

Ihre Vorteile

  • kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern