DevOps / SRE Engineer (m/w/d) Data Analytics Platform

  • Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
  • Standort: Berlin, Deutschland
  • Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • Konzeption, Aufbau und Betrieb einer Data-Analytics- bzw. Data-Science-Plattform in enger Zusammenarbeit mit dem System-Architektur-Team und den Product Ownern
  • Erstellung und Wartung der CI/CD-Pipelines im Kontext von Data-Analytics- bzw. Big-Data-Infrastrukturen auf Basis moderner Frameworks wie GitLab, Docker und OpenShift
  • Verantwortung für das User- und Permission-Management unter Berücksichtigung höchster Datenschutzanforderungen
  • Patchen/Updaten der Systeme im regulären Betrieb, Incident-Handling in Ausnahmesituationen sowie Dokumentation und Anpassung der System- und Applikationslandschaft
  • Sicherstellung des Betriebs und der Wartung der betriebenen Applikationen unter Berücksichtigung zusätzlicher Aspekte wie Monitoring, Logging und Security
  • Optimierung von Prozessen und Schnittstellen im eigenen Bereich sowie im Hinblick auf angebundene Systeme zur Steigerung der Datenqualität und Automatisierung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Informatik oder fundierte gleichwertige Berufspraxis und Kenntnisse
  • Erfahrung in der Orchestrierung von Containeranwendungen, vorzugsweise mit Kubernetes/OpenShift/Docker/Helm, sowie im Aufsetzen von Tools aus dem Bereich Machine Learning/Data Analytics, z.B. Airflow, Presto, Minio
  • Kenntnisse im Aufbau von CI/CD-Pipeline-Konzepten und im Deployment von Microservices sowie im Debugging, in Performance-Messungen und im Umgang mit verteilten Versionierungssystemen, z. B. git, hg
  • nachweisliches Know-how in den Bereichen Ansible und Infrastructure as Code sowie in der Programmiersprache Python und im Cloud Native Stack
  • Praxis im Betrieb von Webapplikationen auf Basis von Java Backends und JavaScript Frontends und in der Nutzung relationaler Datenbanken

Ihre Vorteile

  • kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern