Technical Writer (m/w/d)

  • Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
  • Standort: Berlin, Deutschland
  • Vertragsart: Befristeter Vertrag (24 Monate)

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • Erstellung und Pflege von technischen Dokumentationen wie Release Notes, Betriebsanleitungen, Handbücher sowie FAQs für Produkte und Lösungen des Unternehmens
  • Unterstützung weiterer Autoren bei der Erstellung, Bearbeitung und Pflege von zielgruppengerechten FAQs durch Text-Kompetenz
  • Erstellen von Trainingsunterlagen
  • Optimierung der Dokumentationsprozesse
  • Übersetzungsmanagement für die Dokumentationen in Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern
  • Mitarbeit an der Abteilungsterminologie einschließlich Abstimmung
  • gelegentliche Unterstützung bei Softwaretests, insbesondere hinsichtlich der Usability

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Ausbildung im Bereich Publizistik, Informatik, Ingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit einschlägiger Berufserfahrung in der Softwaredokumentation
  • ausgeprägte didaktische Fähigkeiten sowie ein routinierter Schreibstil für die sachlich nachvollziehbare Vermittlung komplexer Themen
  • technisches Verständnis sowie sowie Know-how in den Bereichen Softwareentwicklung und Softwaretest
  • fundierte Kenntnisse in MS Office, insbesondere in Word, sowie in PDF (Adobe Acrobat Reader DC), XML, HTML, Confluence etc.
  • Grundkenntnisse in ITIL
  • sehr gute Grammatik- und Rechtschreibkenntnisse in der deutschen Sprache sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikationskompetenz, Engagement und Teamgeist

Ihre Vorteile

  • kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern