Teamleiter (m/w/d) Compensation, Organisation & Regulations

  • Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
  • Standort: Berlin, Deutschland
  • Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • disziplinarische und fachliche Leitung des Teams Compensation, Organisation & Regulations
  • Beratung der Geschäftsbereiche zu allen Fragen des Betriebsverfassungsrechts und zur Anwendung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen
  • Bewertung rechtlicher Sachverhalte aus individual- und kollektivrechtlicher Perspektive sowie Klärung rechtlicher Grundlagen, die sich aus strategischen, mitbestimmungsrechtlichen, tarif- oder personalpolitischen Projekten ergeben
  • Begleitung von Organisationsveränderungsprozessen und deren Sicherstellung unter kollektiv- und mitbestimmungsrechtlichen Aspekten
  • Vertretung der Unternehmensinteressen bei Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen und Gewerkschaften sowie Sicherstellung der ordnungsgemäßen Beteiligung nach BetrVG
  • Gestaltung und Weiterentwicklung kundenorientierter und wettbewerbsfähiger betrieblicher und tariflicher Regelungen zu Arbeits- und Arbeitszeitmodellen sowie weiteren Beschäftigungsbedingungen
  • Zusammenarbeit in kompetenzübergreifenden Teams und Beteiligung in Projekten

Ihr Profil

  • Studienabschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen (z. B. Betriebswirtschaftslehre), juristischen (z. B. Rechtswissenschaften) oder ähnlichen Studiengang
  • mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit Personalverantwortung und einschlägige Fachkompetenz in den Bereichen Compensation, Organisation & Regulations
  • fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht sowie umfangreiche Praxis in der Funktion als Schnittstelle zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat bzw. Gewerkschaft
  • Fähigkeit, moderne Management- und IT-Instrumente adäquat einzusetzen und anzuwenden
  • routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)  
  • qualitätsbewusstes Arbeiten, analytisches Vorgehen sowie system- und prozessorientiertes Handeln
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist und Kommunikationsstärke

Ihre Vorteile

  • kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern