IT-Service Manager (m/w/d) Service & Operation

  • Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
  • Standort: Berlin, Deutschland
  • Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • Planung und Steuerung komplexer Kundenprojekte im Rahmen der Zeit-, Kosten- und Qualitätsvorgaben im Hinblick auf Support, Rollout und Training sowie eigenverantwortliche Übernahme des Supports nach der Kundenabnahme
  • Service- und Betriebsmanagement sowie Steuerung der Erfüllung von servicerelevanten Verträgen (Service Level Agreements)
  • Koordination des Incidentmanagements und von Leistungsabnahmen, Implementierung von Fehlerkorrekturmaßnahmen in Abstimmung mit den Stakeholdern sowie Identifizierung, Abstimmung und Management von Change Requests
  • Angebotsmanagement samt Koordination der Angebotserstellung, Mitwirkung bei Angebotsanforderungen, Ausschreibungen und Vertragsentwürfen sowie Beratung des Vertriebs
  • Kundenmanagement inkl. Vertragscontrolling in Zusammenarbeit mit den Projektleitungen der Kunden bzw. Endkunden
  • Projektmanagement im Rahmen des Projekts bzw. Teilprojekts sowie Eskalationsmanagement innerhalb der Bundesdruckerei
  • Lieferanten- und Partnermanagement - Steuerung von Lieferanten und Partnern in Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachbereichen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaftslehre mit vergleichbarer praktischer Erfahrung
  • relevante Erfahrung in der Koordinierung komplexer Projekte oder eines Servicebetriebs und in der Steuerung von Partnern und Lieferanten sowie Kenntnisse in der Vertragsgestaltung im internationalen Projektgeschäft
  • Zertifizierung nach ITIL oder vergleichbare Zertifizierung vorteilhaft
  • sicherer Umgang mit den Instrumenten des Projekt- und Risikomanagements sowie des Projektcontrollings und -reportings
  • Kompetenz in der fachlichen Führung eines Projektteams
  • systematische, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Verantwortungsbereitschaft in Verbindung mit Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen über unterschiedliche Hierarchieebenen hinweg und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zu umfangreicher Reisetätigkeit

Ihre Vorteile

  • kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern