IT-Support Specialist (m/w/d) im Second- und Third-Level-Support

  • Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
  • Standort: Berlin, Deutschland
  • Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • Übernahme des operativen Second- und Third-Level-Supports einschließlich Störungsbeseitigung und Fehleranalyse im Hard- und Softwareumfeld (telefonisch, per E-Mail, per Fernwartung und ggf. vor Ort) unserer Kunden
  • proaktives Problemmanagement mit Identifizierung von Störungstrends
  • Pilotierungsunterstützung im Rahmen der Einführung neuer Produkte und Lösungen
  • Verantwortung für die Gestaltung, Optimierung, Steuerung und Qualitätssicherung der relevanten Serviceprozesse im Team
  • aktive Beteiligung am Knowledge-Management (Erstellung von FAQs, Servicedokumentationen, Pflege der Knowledge Database, etc.)

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene IT-technische Berufsausbildung (z. B. Fachinformatiker, IT-Systemelektroniker) oder entsprechendes Studium (z. B. (Wirtschafts-)Informatik) oder vergleichbare Qualifikation
  • profundes IT-Fachwissen und relevante Erfahrung im IT-Support sowie Know-how im Troubleshooting
  • ITIL-Kenntnisse wünschenswert
  • Kundenorientierung und Kommunikationsstärke, auch in englischer Sprache
  • selbstständige, zielgerichtete und qualitätsbewusste Arbeitsweise sowie Sozialkompetenz und Teamgeist
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit

Ihre Vorteile

  • kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern