Technischer Projektleiter (m/w/d)

  • Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
  • Standort: Berlin, Deutschland
  • Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • technische und wirtschaftliche Verantwortung für die Umsetzung von Softwareentwicklungsprojekten
  • Planung und operative Durchführung von Softwareentwicklungsprojekten
  • Beschreibung von Projektanforderungen und Projektzielen sowie Abstimmung mit Stakeholdern
  • Dokumentation und zielgruppenspezifisches Reporting
  • Festlegung des technischen Vorgehens in enger Abstimmung mit dem/den Architekten
  • Ermittlung, Verfolgung und Bearbeitung von Projektrisiken
  • Abstimmung und Koordination externer Lieferanten und Projektpartner sowie interner Leistungserbringer

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, alternativ eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufspraxis
  • nachgewiesene Erfahrung in der Leitung von Softwareprojekten sowie idealerweise Erfahrung in IT-Projekten im behördlichen Umfeld bzw. in der Digitalisierung der Verwaltung
  • Routine in den gängigen Arbeitsverfahren der Softwareentwicklung
  • umfangreiche Kenntnisse in Projektmanagementmethoden und im agilen Entwicklungsprozess
  • technisches Verständnis für die Analyse und Bewertung von Technologien und Methoden
  • wirtschaftliche und unternehmerische Handlungsweise sowie Kundenorientierung
  • Kommunikationskompetenz mit hohem Empathievermögen sowie zuverlässige, eigenständige, methodische Arbeitsweise und hohe Selbstmotivation

Ihre Vorteile

  • kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern