Software Architect (m/w/d)

  • Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
  • Standort: Berlin, Deutschland
  • Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • Verantwortung für die Software- und Systemarchitektur in einem großen Kundenprojekt
  • Definition und Darstellung von Systemarchitekturen in hochkomplexen nationalen System-architekturen
  • Integration der unterschiedlichen Architekturdisziplinen (Business-, Software-, Datenbank-, Security-, Infrastruktur- und Betriebsarchitektur etc.) in ganzheitliche Gesamtarchitekturen
  • Herbeiführung und Vermittlung von Architekturentscheidungen – im Team sowie gegenüber Kunden und Stakeholdern (m/w/d)
  • Analyse von Anforderungen, Use Cases und Features in Bezug auf die Integrierbarkeit in die Gesamtarchitektur sowie Aufwandsschätzungen in Bezug auf Architekturanpassungen in Zusammenarbeit mit Entwicklung und Kunden
  • Entwurf von System- und Softwarearchitekturen, speziell mit UML, SYSML, BPMN und natürlicher Sprache
  • Mitwirkung im gesamten Software Development Lifecycle zur Sicherstellung vorgegebener Architekturparadigmen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • breites Technologiewissen und -begeisterung sowie Praxis in der Konzeption und Realisierung von großen und komplexen IT-Systemen ‒ vorzugsweise im hoheitlichen Bereich
  • Programmierkenntnisse in Java und JavaScript sowie idealerweise Erfahrung in den Bereichen Portalentwicklung, Content-Management-Systeme, IAM, elektronische Signatur, IT-Sicherheit
  • sicher im Umgang mit UML, SYSML, BPMN sowie Erfahrung mit Notationen (REST, SOAP, JSON und XML)
  • grundlegende Kenntnisse in der Entwicklung von Cloud- und mobilen Lösungen sowie von Architekturmustern, insbesondere Microservices und MVC
  • Know-how in relevanten Prozessen und Methoden in der Softwareentwicklung
  • professionelles und sicheres Auftreten sowie hohe Dienstleistungs- und Lösungsorientierung

Ihre Vorteile

  • kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern