IT-Datenschutzmanager/IT-Datenschutzexperte (m/w/d)

  • Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH
  • Standort: Berlin, Deutschland
  • Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich

  • Konzeption und Durchführung regelmäßiger Reviews
  • Risikoorientierte Festlegung datenschutzrelevanter Prüfungen
  • Koordination sicherheitsrelevanter Projekte, Erhaltung eines lückenlosen Informationsflusses zwischen IT- und Projektbeauftragten sowie Kontrolle des Umsetzungsgrades von Datenschutzmaßnahmen und -prozessen
  • Veranlassung, Begleitung und Umsetzung von Auditierungen und Prüfungen
  • Überwachung der Bearbeitung von sicherheitsrelevanten Vorfällen
  • Beratung einzelner Fachbereiche sowie der Bereichsleitung
  • Verantwortung für die Definition und Reporting von KPIs an verschiedene Stakeholder (intern, extern)

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschaftswissenschaften/Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Handhabung / Anwendung gesetzlicher Grundlagen und Verordnungen auf dem Gebiet des nationalen und europäischen Datenschutzes wie z. B. BDSG, DSGVO
  • Flexibilität bezüglich projekt- oder aufgabenbezogener Tätigkeiten sowie anfallender Reisetätigkeiten
  • Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten, weitere Zertifikate aus dem Bereich der Informationssicherheit sind wünschenswert
  • Durchsetzungsvermögen und Souveränität in der Etablierung von Datenschutzrichtlinien
  • hohe Eigeninitiative und strukturierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Lern- und Weiterbildungsbereitschaft für neue Lösungen und Verfahren

Ihre Vorteile

  • kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme
  • marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents
  • Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen
  • attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern